Klinik im Hofgarten
Fachklinik für Orthopädie und Rheumatologie
 
 
 
 

EINE GUTE DIAGNOSE

Basis einer erfolgreichen Therapie

Sorgfalt und Achtsamkeit sind die Grundlage für unsere Arbeit.
Deshalb überprüfen wir noch einmal Ihre Diagnose, verfeinern und ergänzen sie gegebenenfalls. Moderne Diagnosetechnik unterstützt unsere Arbeit und gibt Ihnen ein hohes Maß an Sicherheit.  
  
 
Vertrauen und Sicherheit. 
Gründlich und innovativ.
  
  
 

Ausstattung

  
  
  • Röntgendiagnostik (konventionelles Röntgen des Bewegungsapparates, Thoraxorgane) 
  • Sämtliche Laboruntersuchungen über Zentrallabor 
  • Laboruntersuchungen im eigenen Hause: Urin, Blutzucker, Gerinnungsschnelltest 
  • Ultraschalluntersuchungen von Bewegungsapparat, Schilddrüse, Bauchorganen 
  • Ultraschall-Doppler (Blutzirkulationsmessung mit Ultraschall) 
  • Isokinetische Diagnostik (isokinetische Muskelkraftmessung Arme/Beine) 
  • Spirometrie (Lungenfunktionsprüfung) 
  • EKG, Belastungs-EKG 
  • Dolorimetrie (Schmerzpunktmessung) 
  • Psychologische Diagnostik (Persönlichkeits-, Medizinisch-psychologische und Neuropsychologische Diagnostik zur Früherkennung dementieller Erkrankungen und posttraumatischer Belastungsstörungen) 
  • Neurophysiologische Diagnostik in Zusammenarbeit mit dem in Bad Waldsee niedergelassenen Neurologen 
  • Akut erforderliche weitere Diagnostik wie Echokardiographie, Endoskopien, CT, NMR etc. in Kooperation mit den umliegenden Akuthäusern
nach oben
Artikel drucken